Header

Ausstattung

Neben Ausbildung und eingespieltem Teamwork steht die Ausrüstung oben auf der Prioritätenliste.

Je nach Ausbildungsstand und Einsatzbereich steht jedem Helfer eine entsprechende Ausstattung zu.

Aufgrund der ländlichen Struktur unserer Ortslage haben unsere Sanitätshelfer seit einigen Jahren eine zusätzliche persönliche Einsatztasche. So steht bei Notfällen in der Nachbarschaft dem Helfer eine adäquate Ausrüstung zur Verfügung.

Unsere Fahrzeuge sind entsprechend unserer Einsatzerfahrungen weit über das geforderte Maß insbesondere für kurzfristige Betreuungseinsätze verlastet. 

 

Einsatzkleidung
Typ Bonn 2010plus
Namensschild
Kennzeichnung Dienststellung, Fachdienst und Gemeinschaft
Ärmeltasche
Diagnostikleuchte, Kugelschreiber, Edding weiß
Feuerzeug, Gehörschutz
Außentasche
Sicherheitshandschuhe
Taschenlampe EX-geschützt
Nitril-Einmalhandschuhe
Wintermütze
Seitentasche
Sofort-Verbandstoffe, Kompressen
Notizblock
Koppeltasche
Schere spitz-stumpf
Pflasterset
Rettungsdecke
Nitril-Einmalhandschuhe
Schuhe
Sicherheitsschuhe Schutzklasse 3
Helm
Casco Model PF 1000pc mit Schutzvisier und Nackenschutz
Dokumentation
Klemmbrett mit Einsatzformulare
Einsatzordner mit Unterlagen
Straßenkartenmaterial
Innentasche
Oropharyngualtuben (Guedel 1-5)
Instrumente
Desinfektionsmittel
Hauptfach 1
Beatmung Ambu Spur II mit Masken 4+5
Blutdruckmeßgerät Boso K I
Rettungsdecke
Einmaldecke
Hauptfach 2
Verbandstoffe DIN 13164
Nitril-Einmalhandschuhe
aluderm-Plasterset nach DIN 13157
Außentasche 1
Folienbeutel
Traubenzucker, Gummibärchen, Kaugummi, Atemfrischspray
Haargummi
Außentasche 2
Sofort-Kälte-Packs
Wasser still 0,5 Liter PET
Typ
Mercedes-Benz 312 D/35 Sprinter
90 KW (122 PS)
3.500 kg
Führerscheinklasse B
Sonderunterweisung nach §35/38 StVO bei Fahrten mit Sondersignal notwendig
Besonderheiten
Einsatz als MTW (Mannschaftstransportwagen mit 8 Sitzplätzen)
Sondersignalanlage mit Außenlautsprecheranlage für Durchsagen
Sprechfunkgerät analog 4m-Band und digital
Eigenbau Koffereinsatz mit Materialschwerlastauszügen
Rollstuhl
Einsatzbereiche
Sanitätsdienst mit Material nach StAN
Bereitschaftseinsatz nach AAO
Betreuungseinsatz
Modul Betreuung und Logistik
Unterstützung Führungsmodul
Behandlungsplatz
Zelt SG30 (30 m² Grundfläche) für Patientenversorgung Kategorie 3
Zeltheizung Gasbetrieb
Feldbetten, Tragen, Infusionsständer
Notstrom und Beleuchtung
Markierungs- und Trassierungsmaterial
Betreuung
Mineralwasser 0,5 Liter PET in Kisten
Wasser in Kanister, Wasseraufbereitungstabletten
Instandkaffee, Tee, Wasserkocher
Tütensuppen, Powerriegel
Unterbringung
Hygienesets (ca. 70 Personen / 1 Woche)
Hygiene- und Sanitärartikel
Verbrauchsartikel, Werkzeug
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok